Unternehmen

Über uns

Güth & Wolf wurde im Jahr 1887 von Konrad Güth und Wilhelm Wolf als Band- und Gurtweberei gegründet. Bis heute befindet das Unternehmen sich in Familienbesitz.

In unseren drei Werken in Gütersloh und Friesoythe werden täglich über 1 Mio. Meter unelastische Bänder und Gurte aus cellulosischen und synthetischen Fasern gefertigt. 

Modernste technische Standards und eine leistungsfähige Entwicklungsabteilung sind unser Garant für hochwertige und innovative Produkte. Über 300 qualifizierte Mitarbeiter kümmern sich jeden Tag um die Wünsche unserer Kunden. 

Qualitätsmanagement

Qualität bedeutet für uns, Kundenerwartungen zu erfüllen. Immer.

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist oberster Maßstab in der Beurteilung unserer Produktqualität. Das Verständnis des erfolgreichen Verhältnisses von Kunde zu Lieferant ist sowohl gegenüber unseren Kunden als auch zwischen den Fertigungsabteilungen innerhalb des Unternehmens wesentliche Grundlage unseres Handelns. 

Unser Qualitätsmanagementsystem unterstützt unsere Prozesse. Wir können die optimale Einhaltung unserer Standards zu jeder Zeit kontrollieren und führen Verbesserungen auf der Basis von objektiven Messungen und Audits durch. Unser Unternehmen ist nach DIN EN ISO 9001:2015und IATF 16949:2016 zertifiziert. 

Webtechniken

Weben
Unter Weben versteht man das Verkreuzen zweier Fadensysteme (Kette & Schuss) mit verschiedenen Bindungen, um somit hochfeste, technische Textilien herstellen zu können.

Die Bandweberei fertigt Bänder und Schläuche mit einer Breite von 3 mm bis 600 mm. Neben den klassischen breiten Bändern ist die Fertigung von mehrlagigen Geweben möglich.

Hierzu bedient man sich der konventionellen Schiffchenstuhltechnik und der modernen Nadelstuhltechnik, jeweils mit unterschiedlichen Vorteilen.

Flechten
Unter Flechten versteht man das regelmäßige Verkreuzen von mindestens drei Fadensystemen. Diese bestehen entweder aus Kunst- und/oder Naturfasern. Es können Flach-, Rund- oder Schlauchgeflechte hergestellt werden. Beim Flechten erfolgt die Verarbeitung der Fäden über Kreuz im Vergleich zum Weben, wo diese rechtwinklig verarbeitet werden.


Unternehmensfilm


Hauptwerk Gütersloh

Betriebsfläche: 15.700 m2
Mitarbeiterzahl: 230

Güth & Wolf GmbH
Herzebrocker Str. 1-3
33330 Gütersloh

Zweigwerk Gütersloh

Betriebsfläche: 7.500 m2  
Mitarbeiterzahl: 30

Güth & Wolf GmbH
Unter den Ulmen 68
33330 Gütersloh

Zweigwerk Friesoythe

Betriebsfläche: 10.300 m2  
Mitarbeiterzahl: 65

Friesoyther Bandweberei Güth & Wolf GmbH & Co. KG
Sedelsberger Str. 3326169 Friesoythe 

Haben Sie Fragen zu unserem Unternehmen oder unseren Produkten? Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner.